Der Grundstein ist gelegt!

Bild: Hendrik Roß, Goslarsche Zeitung

Am 30. April versammelten sich die beteiligten Akteure: von links Heike Eckhoff, Geschäftsführerin Kämmer International Bilingual School (KIBS), Beverley Smith, zukünftige Leiterin der Kita Fliegerhorst, Folkert Bruns als Investor und Bauherr, Oberbürgermeister Dr. Oliver Junk, Rüdiger Schmidt als Geschäftsführer Oskar Kämmer Schule (OKS), Sascha Kleinsorge als Bauleiter und im Vordergrund Doris Masurek als Geschäftsführerin KIBS und OKS, um den Grundstein für die Kita zu legen.
Mögen sich alle zukünftigen Kinder hier glücklich und geborgen fühlen und die Eltern zufrieden mit uns sein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.